Homepage §34a-GewO Schulung bei der Kompass-NRW GmbH
Vorbereitungskurse §34a-GewO zur Prüfung bei der IHK
Was ist § 34a - GewO?
(GewO = Gewerbeordnung)

Wenn Sie im Sicherheitsgewerbe (Bewachungsgewerbe) arbeiten und im öffentlichen Bereich oder im Hausrechtsbereich mit öffentlichem Verkehr eingesetzt werden wollen, müssen Sie die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO ablegen.

Diese Prüfung wurde im Jahre 2003 eingeführt und qualifiziert Sie u.a. zum Einsatz in folgenden Bereichen:

  • Ladendetektiv
  • Revierdienst
  • Wachschutz
  • Objektschutz
  • Veranstaltungsschutz
  • Citystreife
  • Empfangsdienste
  • Kontroll- und Wachdienste im öffentlichen Personennahverkehr.
Die Prüfung selbst wird vor der IHK
(Industrie- und Handelskammer) abgelegt.
Sie hat bundesweite Geltung und ist Eingangsvoraussetzung für viele Arbeitsplätze im Sicherheitsgewerbe.

Die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO ist für Sie eine wichtige, notwendige und gute Grundlage, die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten kompetent ausfüllen zu können.

Den
Gesetzestext zum § 34a Bewachungsgewerbe - Einzelnorm
finden Sie hier.

Bundesministerium für Justiz (http://www.bmj.de)

Wie kann ich die Prüfung zum
§ 34a - GewO ablegen?

In einem Lehrgang, der 3 Monate dauert und 4 Wochen Praktikum beinhaltet, werden Sie intensiv auf Ihre Prüfung bei der IHK vorbereitet, sodass Sie diesen Test mit Erfolg ablegen können.

Wenn Sie Förderung zum Lebensunterhalt bekommen, erhalten Sie diese auch währen des Lehrgangs. Zusätzlich besteht die Möglichkeit der Erstattung der Fahrtkosten.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf und vereinbaren ein erstes persönliches Beratungsgespräch.
Zulassungsanforderungen für den Kurs sind:

  • Einwandfreies Führungszeugnis. Wird vom Einwohnermeldeamt ausgestellt.
  • Deutschkenntnisse
    in Wort und Schrift
  • Mindestalter von 18 Jahren.
Dann finden Sie einen krisensicheren Arbeitsplatz im Bewachungsgewerbe, ein Bereich, der auch in der Zukunft zuverlässige Mitarbeiter braucht.

Download der Checkliste.

Weitergehende Informationen
zum Inhalt des
Vorbereitungslehrgangs: Sachkundeprüfung nach § 34a GewO finden Sie auf den Seiten der Kompass-NRW GmbH.

Laden Sie hier Informationsmaterial zur Schulung auf §34a herunter!

Vorbereitende Schulung zur Prüfung bei der IHK - § 34a

Informationsunterlagen Herunterladen.

Inklusive
Waffensachkunde

 

  • Wenn Sie wünschen, das wir Sie Anrufen tragen Sie bitte Ihre Telefonnummer ein.
Ihr Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht an uns
ggf. Ihre Telefonnummer
 

 

Sie können auch diesen Link      info2009@kompass-nrw.de       anklicken. Dann offnet sich Ihr E-Mail client. (Outlook o.ä.)

  • !!Achtung, um Spam zu verhindern, wird die E- Mail Adresse gelegentlich geändert!!
    Speichern Sie die E- Mail Adresse aus der Antwort- Mail, vielen Dank.

 

 

Impressum

 

Geschäftsführer Marco Patock
Anschrift Kompass-NRW GmbH
Goebenstraße 21
45139 Essen
Rufnummern Telefon: 0201. 278 94 82
Telefax: 0201. 278 94 81
Mobil: 0157. 713 513 97
Internet
www.kompass-nrw.de
Handelsregistereintrag Düsseldorf HRB 59734

 

Copyright Hinweis

Die Menschen hinter der Kompass-NRW GmbH verweisen zum Schutz ihrer Inhalte
und des Designs der Webseite, http://www.34a-gewo.de und folgende, auf das Urheberrechtsgesetz (UrhG).

Jede unautoriserte Verwendung von Inhalten oder/und des Webdesigns wird verfolgt und ggf. zur Anzeige gebracht.